Bezeichnung: Assistenz Abteilung Rechtsservice und Bürgerdienste ab 50% (m/w/d)
Occupation:
  • Unterstützung der Abteilungsleitung und der Dienststellen Rechtsservice und Baurecht in sämtlichen organisatorischen und administrativen Belangen
  • Erfassen von Anträgen, Abfertigen von Schriftstücken und Bescheiden
  • Akten-, Fristen- und Vertragsverwaltung
  • Aufbereitung von diversen Unterlagen
  • Mitarbeit in Projekten
  • Office Management u.a. Telefon, Termin- und Reisekoordination, Rechnungsverwaltung
Requirements:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Matura HAK, HLW o.ä.)
  • Idealerweise Berufserfahrung in einer Behörde oder einer Anwalts-, Notariats- oder Gerichtskanzlei
  • Sehr gute Rechtsschreib- und MS-Office-Kenntnisse
  • Gut organisierte und freundliche Persönlichkeit, die sich mit viel Engagement und Teamgeist einbringt
  • Selbständiges, verantwortungsvolles und genaues Arbeiten wird vorausgesetzt
Responsibility:
  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe vorzugsweise in Teilzeit
  • Familienfreundlichkeit
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und Mobilitätsförderung
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt
  • Betriebliche Alters- und Zukunftsvorsorge
Targets: Die Stelle ist in der Gehaltsklasse 8 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt mind. 2.638,30 Euro (14x) bei einer Vollzeitbeschäftigung zzgl. einer Leistungsprämie 5% (bei Vorliegen der Voraussetzungen).
Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 über die Anrechnung von besonders geeigneter Berufserfahrung, besonderer Qualifikationen oder durch sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- und Entlohnungsbestandteile erhöhen.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen!
 
     
 
Infoniqa Österreich GmbH